Tierpflegestation

Wir verstehen die Tierpflege als eine Kernkompetenz

Falls es notwendig ist, dass Ihr Schützling zur weiteren Abklärung, Behandlung oder Überwachung bei uns hospitalisiert werden muss, ist die gute und liebevolle Betreuung des Patienten eines unserer zentralen Anliegen.

Damit wir den Aufenthalt Ihres Lieblings bei uns so angenehm wie möglich gestalten können, bitten wir Sie folgende Punkte zu beachten: 

Wir rufen Sie an! 
Wir werden Sie täglich kontaktieren, um Sie über den Zustand Ihres Tieres sowie das weitere Vorgehen zu informieren. Bei gutem Verlauf senden wir oft auch eine SMS. In kritischen Fällen, bei unerwarteten wichtigen Fragen oder Veränderungen werden wir Sie umgehend anrufen.  

Wenn Sie nichts von uns hören, dürfen Sie beruhigt davon ausgehen, dass alles in Ordnung ist.  

Am Wochenende werden wir Sie nur in kritischen Fällen anrufen
Unser Personalbestand ist am Wochenende eingeschränkt. Haben Sie bitte Verständnis, dass wir uns daher primär um unsere Patienten kümmern möchten.  

Die Betreuung und Überwachung erfolgt bei uns während 24 Stunden
Keine Sorge – bei uns ist immer jemand da, der sich rund um die Uhr (auch nachts!) um unsere Patienten kümmert.  

Besuche sollten die Ausnahme sein
Kranke oder frisch operierte Tiere brauchen viel Ruhe. Die erneute Trennung nach einem «Krankenbesuch» belastet die meisten Tiere mehr, als dass es ihnen hilft. Daher ist es besser, mit dem Wiedersehen zu warten, bis der Patient wieder mit Ihnen nach Hause darf.  

Selbstverständlich sind Besuche unter folgenden Bedingungen möglich:

- Erkundigen Sie sich vorgängig, ob und wann Sie Ihr Tier besuchen können.
- Melden Sie sich bitte am Empfang an. Wir werden Sie zu Ihrem Patienten führen.
- Halten Sie die Besuche kurz (maximal 30 Min.).
- Nach 20 Uhr und am Wochenende sind keine Besuche möglich.  

Möchten Sie gleichzeitig mit dem behandelnden Arzt reden, so muss der Besuchstermin mit diesem abgesprochen werden. Sonst hat er möglicherweise keine Zeit für ein Gespräch.  

Wir bemühen uns, dass Ihr Tier so schnell wie möglich wieder nach Hause darf
Sobald es der Zustand und die notwendige Behandlung erlauben, werden wir den Patienten gerne wieder in Ihre Obhut entlassen. Wir werden Ihnen mitteilen, wann Sie Ihr Tier wieder abholen dürfen. Sie werden dann auch über das weitere Vorgehen, die Nachsorge und die zu verabreichenden Medikamente informiert.

Da wir kranke Tiere aus medizinischen Gründen oft nicht so sauber halten können, wie wir es gerne hätten, kann es sein, dass sie beim Austritt noch etwas nach Spital riechen.  

Bitte beachten Sie, dass beim Austritt auch die Bezahlung fällig wird.  

Besten Dank für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis!


Lageplan

Wie Sie uns finden

Öffnungszeiten

Monday:

7:30-12:00

13:30-19:00

Tuesday:

7:30-12:00

13:30-19:00

Wednesday:

7:30-12:00

13:30-19:00

Thursday:

7:30-12:00

13:30-19:00

Friday:

7:30-12:00

13:30-19:00

Saturday:

7:30-14:00

Notfalldienst

Sunday:

Notfalldienst

Notfalldienst

Testimonials

Read What Our Clients Say

  • "testimonial coming soon!"
    Bessy's Pet Hospital